Gänsberg 2

EINFAMILIENHÄUSER

AM GÄNSBERG – DIE SM@RTE ART ZU WOHNEN

REPRÄSENTATIVE ARCHITEKTENHÄUSER MIT RHEINGAUBLICK

DIE EINFAMILIENHÄUSER – FÜR DEN BESODNEREN ANSPRUCH

Stilsichere Gestaltung und ein großzügiges Innenleben sind die Markenzeichen unserer freistehenden Einfamilienhäuser.
Hier verbindet sich der repräsentative Auftritt mit höchster Wohnqualität und einem atemberaubenden Rheingaublick.

Mit ihrer jeweils eigenen Architektursprache setzen die vier Haustypen Anna, Marie, Emma und Eva eigene Akzente und bieten im Innenleben viel Raum für Individualität.

Allen gemeinsam sind die großzügigen Grundrisse und die hochwertige Ausstattung wie etwa mit Haustechnik-Steuerung
über SmartHome. Die klimafreundliche Energieversorgung rundet das qualitätsvolle Gesamtpaket ab.

AUSSTATTUNG IST LEBENSQUALITÄT

  • Fußbodenheizung mit Free Cooling
  • überwiegend bodentiefe Fenster, dreifach verglast
  • elektrische Rollläden
  • große Feinsteinzeugfliesen
  • hochwertige Sanitärobjekte namhafter Hersteller
  • Energieversorgung über Erdwärme (Geothermie)

Sm@rt Home:

Die intelligente Art zu Wohnen

Die Einfamilienhäuser „Am Gänsberg“ verwöhnen mit einem besonderen Extra:

Sm@rt Home.

Mit intelligenter Haustechnik können Sie vielfältige Funktionen in Ihrem Zuhause bequem per App steuern, wie etwa die Rollläden, die Fußbodenheizung oder die Beleuchtung. Mit der „Leaving Home“-Taste an der Haustür schalten Sie alle Leuchtstellen mit einem Handgriff aus. Außerdem integriert: Eine Abwesenheitssimulation mit zeitgesteuerter Licht- und Rolladenschaltung.

Erweitern Sie Ihre Ausstattung – Ihr Wunschhaus mit viel Gestaltungsfreiraum

Gehobene Wohnqualität hat viele Facetten. Genießen Sie den Freiraum, Ihr Wunschhaus nach Ihren individuellen Vorstellungen zu gestalten. Die Einfamilienhäuser „Am Gänsberg“ bieten Ihnen vielfältige Freiheiten den persönlichen Traum vom Wohnen zu verwirklichen – so etwa bei den Grundrissen oder beim Innenausbau. So können Sie bei der Ausstattung aus vielen Erweiterungsoptionen auswählen (Sonderwunsch).

  • Carport oder Garage
  • Raffstore anstelle von Rollläden
  • KfW 55 nach aktueller Energieeinsparverordnung
  • Poroton-Stein anstelle von Kalksandstein mit Wärmedämmverbundsystem
  • Unterkellerung

Eine Projektentwicklung von

Wohnpark Heidesheim – Uhlerborn GmbH